! must-be-thinner !
 

Letztes Feedback

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Was ein laanger Tag

OMG was ein unendlich langer Tag. Heute morgen erstmal verschlafen, schnell ein trockenes Brötchen geschnappt und ab zur Schule. 

In der ersten Stunde wurden dann erstmal Süßigkeiten verteilt :O das war hart, aber ich hab durchgehalten und meiner Freundin meine Schokolade gegeben :D dann große Pause, alle am Futtern und ich denk mir nur wie können die bloß si viel essen :O ich also schön an meinem brötchen rumgenagt und 1 liter getrunken. Zuhause angekommen, hatte meine Mama zum Glück nur Suppe gekocht. Yammie war die lecker *-* und dann die tot sünde Immer Kühlschrank standen 2 Schokopuddings die dann auch schneller in meinem Bauch waren, als ich denken konnte. So ein schlechtes Gewissen  

Um meine Sünde wieder richtig rauszuschlagen, bin ich dann erstmal ins Fitnessstudio gespurrtet und habe einen Bauchkurs mitgemacht und war ne halbe Stunde joggen Man fühl ich mich gut Und heute abend eine Nektarine und einen Teee.. was ein leckeres Essen. aber ich denk die ganze zeit nur daran, dass ich hoffentlich morgen weniger Gewicht auf der Waage habe! Drückt mir die Daumen! :-*

2 Kommentare 3.6.13 21:07, kommentieren

Werbung


Perfekte Beine

Diese Beine *-* Sie sind einfach nur in Traum und ich bin noch so weit entfernt von ihnen Aber ich hoffe das ich am Ende dieses Jahres mein Ziel erreicht habe und ich auch soo schöne Beine habe!! 

3 Kommentare 31.5.13 11:17, kommentieren

Low Carb Pancakes

Zutaten:

2 Eier + 1 Banane

Zubereitung:  

Die Eier und die Banane pürieren, sodass eine festere Masse entsteht. Dann einfach ein bisschen Öl in die Pfanne und den Teig in kleinen Mengen in die Pfanne geben.

VORSICHT: es geht schnell! Nach 30 sekunden aufjedenfall das erste mal wenden. 

Wenn beide Seiten fertig sind, auf einen Teller damit und mit leckerem Obst verzieren  

 

Guten Appetit :-**

1 Kommentar 31.5.13 00:28, kommentieren

Donnerstag, der 30.05.2013

Hey meine Lieben, 

der heutige Tag war eine reinste Katastrophe. Allerdings hatte ich heute morgen 77,2 kg auf der Waage und somit abgenommen (Startgewicht 81 kg), jedoch lief danach alles nur schei..... ich bin zu einer Freundin gefahren zum Frühstücken (1 Brötchen mit Gouda), allerdings habe ich mir beim Bäcker auch noch 4 Minischokobrötchen gekauft und gegessen. Auch vor den Kinder Countries und den Lion konnte ich keinen Halt machen und kaufte sie Nachdem ich ein paar davon gegessen hatte, habe ich die Süßsigkeiten weggeschmissen, damit ich nicht noch mehr esse!!

 

Als ich am späten Nachmittag wieder zuhause war, hab ich mir schnell ganz leckere Low Carb Pancakes gemacht und sie mit Heidelbeeren & Erdbeeren schnell verputzt. Danach war ich papsatt und froh das ich heute eigentlich doch nicht so viel gegessen habe. Dann ging ich Abends aber leider Germanys Next Topmodel mit Freunden gucken und da standen die Chips auf dem Tisch. Ich konnte einfach nicht wiederstehen ich habe so ein schlechtes Gewissen und frage mich WARUM KANN ICH NICHT EINFACH KONSEQUENT SEIN??

31.5.13 00:22, kommentieren

Gewichtsverlauf

Mai

31.05.2013:             77,2 kg

Juni

01.06.2012:             77,1 kg -100 gramm     

02.06.2013:

03.06.2013:            77,9 kg + 800 gramm (scheiß Wochenende )

04.06.2013:           

05.06.2013:

06.06.2013:            76,9 kg -1 kg

4.6.13 10:01, kommentieren